Obituary for Jim Herrmann

On this place i have to give you a sad message. Our long time family leader Jim  died on April, 26th 2018. He was 86 years old and now he rest with our ancestors in peace.

Over decades Jim was the primary pillar of our Herrmann´scher Familienverband. It’s due to him, only by reason of his personally activity, that our family union is existent until today. Very painstakingly he continue the genealogical research of the Herrmann family. But it was not really simple and undangerous in times of socialism regime in eastern germany. Many (until then) unknown links of our family branches he traced, so he found over the years many unknown family members.

His engagement overlaps widely the research of his own ancestors, he tried to learn more about the life storys and environment of our family members. We all remember the family gatherings he organized. Unfortunately i only experienced one of the last gatherings. I would be quite safe, if we continue the tradition and set Jim a memorial. I know, it would give him great pleasure.

Die Herrmann´schen Familienblätter hat Jim über Jahrzehnte, zuletzt mehrfach jährlich herausgegeben. Dadurch konnten die Familienmitglieder und auch zukünftige Generationen von Herrmanns in aller Welt an seinen Forschungen teilhaben. Soweit es Jim in den letzten Jahren gesundheitlich noch möglich war, besuchte zusammen mit René die Heimat unserer Vorfahren in Nauendorf und Gräfenhain, um wieder ein paar neue Dokumente dem Familienarchiv hinzuzufügen und die Archivalien zu sortieren. Gern erinnere ich mich daran, als Jim, René und ich ein ganzes Wochenende im Familienarchiv verbracht haben.
Jim war mir immer ein sehr großes Vorbild und ich bin sehr traurig, dass ich ihn erst vor ein paar Jahren kennengelernt habe. Ich hätte gern noch viel mehr von ihm erfahren. Nun werde ich gemeinsam mit René versuchen, die Forschung in seinem Sinne fortzusetzen und die Tradition der Familie aufrecht zu erhalten.

Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt seiner Frau Gisela und seinen Kindern. Wir alle werden Jim sehr vermissen!

Posted in Allgemein.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

18 − 4 =